Sie sind hier: Homepage www.digitale-kundenakquise.de -> Blog




Wie kann ich meine Daten nicht nur aus dem google Verlauf löschen sondern komplett aus dem Internet?


Das ist leider nicht unbedingt einfach. Wenn man etwa nach Abgabe einer Unterlassungserklärung oder einer einstweiligen Verfügung dazu gezwungen wird, Aussagen, Bilder oder Markenzeichen aus dem Internet zu entfernen, steht man vor dem Problem, dass solche Inhalte auf der eigenen Website noch leicht entfernt werden können – aus dem Internet sind sie, dank der Suchmaschinen, noch lang nicht verschwunden. Was tun?

Bereits vor drei Jahren hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) auf diese Problematik reagiert und entschieden (Az. C-131/12), dass Suchmaschinenbetreiber wie Google dazu verpflichtet sind, Löschungsanträge von Privatpersonen anzunehmen, zu überprüfen und gegebenenfalls die betroffenen Links zu löschen.

Neuerdings stellen nun auch einige Suchmaschinenbetreiber Online-Formulare für solche Löschanträge zur Verfügung.

Im aktuellen Beitrag der IT-Rechtkanzlei finden Sie Tipps und Tricks und entsprechende Links für Google, Bing und Yahoo.

Quelle: http://www.it-recht-kanzlei.de/loeschung-daten-internet-suchmaschine.html



Holger Klöble
Inhaber LEDRA

Holger_Kloble_CEO.png



Möchten Sie uns gerne eine Frage stellen?

Möchten Sie uns eine E-Mail schreiben?

Möchten Sie das Kontaktformular nutzen?


Logo_Juristisch_betreut_durch_ITRecht_Kanzlei.png
logo-fairness-im-handel-ledra_weiss.png

Designed by LEDRA in Germany 2013 - 2018 | Alle Rechte vorbehalten

empty